News-Archiv des Vereins

Fußball Jugendabteilung | 13.03.2020

Entwicklungen/Auswirkungen der "Corona-Krise" für den Verein

Liebe Borussen/innen, Nachbarn, Freunde und Unterstützer unserers Vereins,

die ungebremste Ausbreitung des Corona-Virus zu stoppen, ist eine gewaltige Herausforderung für uns alle! Die DJK Borussia Münster ist sich ihrer großen Verantwortung bewusst, der Schutz vor Erkrankungen hat für uns oberste Priorität. Wir werden euch aktuell auf unserer Homepage über die Entwicklungen/ Auswirkungen der ‚Corona-Krise’ für unseren Verein informieren. Hierzu haben wir extra eine Info-Seite eingerichtet.

Informiert euch regelmäßig über neue Regeln, Maßnahmen, Verordnungen und Tipps auf der Homepage der Landesregierung. Informationsseite der Landesregierung NRW

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunde viel Gesundheit und Zuversicht und hoffen, dass wir bald wieder unproblematisch und ohne gesundheitliche Gefahren das Vereinsleben aktiv gestalten können. Im Namen des Vorstandes der DJK Borussia Münster e.V. 07.

Michael Schmitz

1. Vorsitzender

Info-Seite mit den aktuellen News rund um den Verein

Fußball Junioren Jugendtrainer | 08.04.2020

Der "Spieler-Trainer" - Erfolgreiches Projekt wird vorgestellt

Die neue Ausgabe der DFB-Trainerzeitschrift Fußballtraining Junior stellt in der aktuellen Ausgabe „Perlen des Kinderfußballs“ vor. Dabei werden bundesweit einzigartige und ausgewählte Projekte vorgestellt. Auch eine Idee unseres Vereins findet darin Berücksichtigung: die Redaktion hat unseren FörderTrainer Henry Hupe für den Grundlagenbereich besucht und sein Konzept der Trainingsbesuche bei Jungtrainern des Klubs vorgestellt. Ihr wollt mehr wissen? Hier könnt ihr euch den Beitrag anschauen.

Download Bericht

 

Fußball Jugendabteilung | 05.04.2020

Lieferservice Yellow Cab unterstützt die U8-1

Es sollte eigentlich die Überraschung vor den Osterferien werden. Die neuen Trainings-Tops für das Team und die Trainer der U8-1, die vom Lieferservice Yellow Cab gesponsert wurden, sind rechtzeitig eingetroffen aber aufgrund der aktuellen „Corona-Situation“ durfte bisher leider keine offizielle Übergabe stattfinden. Daher hatte Koordinator Pascal „Paco“ Gromke jetzt die Idee, dass er den Kindern zu mindestens vorab schon einmal eine Ansicht der Präsentationssachen zukommen ließ. Jetzt hoffen die Borussen-Juniors voller Vorfreude, dass diese bald am Borussen in Empfang genommen und getragen werden können.

Wir danken unserem Borussen-Juniors Partner Yellow Cab herzlich für die Unterstützung und würden uns freuen wenn auch ihr unserem Partner bei euren „Pizza-Bestellungen“ o.ä. berücksichtigen würdet.

Fußball Jugendabteilung | 05.04.2020

Gruß des Vereins- und Jugendvorstands

Liebe Borussen-Juniors, liebe Borussen/innen,

wir hoffen, dass Ihr und Eure Lieben bei bester Gesundheit seid und die vergangenen 3 Wochen u.a. ohne Trainings- und Spielbetrieb einigermaßen sinnvoll gestalten konntet. Wir freuen uns darauf, dass wir hoffentlich ganz bald wieder der schönsten Nebensache der Welt gemeinsam auf dem Fußballplatz nachgehen können - vielleicht geht es Euch ja auch so. Wie ihr auf dem Bild seht, ist für ein Wiederbeginn am Sportplatz alles für euch vorbereitet. Wir wünschen euch trotz der ungewöhnlichen Zeit jetzt erstmal schöne Ferien und ein frohes Osterfest!

Es grüßt euch herzlich der Vereins- und Jugendvorstand

 

Fußball Jugendabteilung | 03.04.2020

Die trans-acta Group stattet U8-2 mit Regenjacken aus

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge nahmen nun der Koordinator der U8-2, Timm Dachmann, und sein Sohn Luis die neuen Regenjacken im eigenen Garten in Empfang. Diese sollten eigentlich der gesamten Mannschaft heute beim letzten Hallentraining der Saison als Ostergeschenk überreicht werden. Durch die aktuellen Bestimmungen, Richtlinien und Maßnahmen war aber leider keine Übergabe möglich. Nun hofft das Team alsbald wieder der schönsten Nebensache der Welt gemeinsam auf dem Sportplatz nachzugehen und das dann mit den tollen neuen Regenjacken.

Das Team der U8-2 und die Verantwortlichen der Jugendabteilung bedanken sich ganz herzlich, gerade in diesen schwierigen Zeiten, für die Unterstützung bei der trans-acta Group.

Fußball Junioren Jugendtrainer | 11.03.2020

Trainerfortbildung: Torwarttraining mit Ralf 'Katze' Zumdick

Die Trainer der Borussen-Juniors wohnten am vergangenen Montag einer besonderen Trainerfortbildung bei: Ralf 'Katze' Zumdick, der einen Steinwurf vom Sportplatz aufgewachsen ist und seine Fußstapfen als Torwart nicht nur bei Preußen Münster, sondern vor allem auch eindrucksvoll und über Jahre hinweg beim VfL Bochum, hier im Anschluss auch als Trainer in der 1. Bundesliga, hinterlassen hat, war an der Grevingstraße zu Gast, um gemeinsam mit Torwarttrainer Philipp Oluts das Torwarttraining zu leiten.

Vier motivierte Torhüter aus den Altersklassen von der U13 bis zur U17 zogen ihre Handschuhe an und bekamen von Zumdick so einige Bälle zwischen die Pfosten geschossen – auch Zumdicks Neffe Nick, der bei den Borussen das Tor der U17 hütet und schon einige Male bei der U19 aushalf, war dabei. 

Die Borussen-Juniors-Trainer hörten aufmerksam zu, als der ausgebildete Fußballlehrer Zumdick von torwartspezifischen Techniken, dem richtigen Aufwärmen und den Anforderungen für Spieler auf dieser Position sprach. Viele Fragen über die Einbindung der Torhüter in das Mannschaftstraining und die richtige Belastungssteuerung wurden beantwortet.

Beim gemeinsamen Ausklang im Borussen-Treff(-er) mit Bratwürstchen und Softdrinks wurde dann noch weiter gefachsimpelt, bis auch die letzte Frage beantwortet war. Zumdick kündigte bereits einen weiteren Besuch an – die Borussen-Juniors freuen sich schon darauf! 

(Im Bild: Ralf Zumdick v.l. mit den Torhütern Giacomo, Nick, Ryan, Sören und Torwart-Trainer Philipp Oluts mit den BorussenTrainern)

Bildergalerie der Trainerfortbildung

Mehr zur Person Ralf Zumdick

 

Vereinsnews | 05.03.2020

Frühjahrsputz rund um das Borussen-Stadion am 28. März - Jetzt anmelden und mithelfen

Aktion Sauberes Münster - Borussia beteiligt sich an AWM-Aktion

Hiermit laden wir wieder alle Eltern, Spieler, Trainer, Nachbarn und Freunde des Vereins am Samstag, dem 28. März, von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr zum Frühjahrsputz rund um den Borussen ein. Gemeinsam befreien wir das Borussen-Stadion, die Grünflächen am Sportplatz und die Umgebung von Unrat und Müll. Dies mit Unterstützung der AWM Münster.

Solltet ihr vorab Fragen haben könnt ihr euch bei per E-Mail an Jens Brechmann wenden. Für die bessere Planung meldet euch bitte kurz an. Hier geht es zur Anmeldung

Infos der AWM

Münster – eine putzmuntere Stadt
Rund 32 Tonnen Müll, in nur 7 Tagen gesammelt von mehr als 13.000 Freiwilligen – ein sprichwörtlich glänzender Erfolg für die große Müllsammelaktion 2019. Von Jahr zu Jahr folgen immer mehr Münsteraner/-innen dem Ruf an die Müllzange. Und das erfüllt die AWM nicht nur mit Freude, sondern auch mit ein wenig Stolz. Schließlich zeigt es, wie engagiert die Bürger für ein sauberes Münster sind und wie sehr ihre Arbeit wertgeschätzt und unterstützt wird. Dieses Jahr erstmalig mit den Borussen!

Fußball Junioren Jugendtrainer | 23.02.2020

Hanf und Tötz bleiben an Bord.

Die beiden Trainer Johannes Hanf und Christopher Tötz übernehmen in der kommenden Saison die U17-2. Nach dem Einstieg bei der U15-2 gehen B-Lizenz Inhaber Hanf und Tötz somit in ihre 2. Spielzeit bei den Borussen-Juniors. Die Verantwortlichen der Jugendabteilung freuen sich sehr das die beiden kompetenten und engagierten Jugendtrainer an Bord bleiben und den Unterbau des U17-Bezirksligisten betreuen werden.