U11-2 JG 2009 | 16.10.2019

Sechs Tore durch sechs verschiedene Torschützen!

Es ist Samstag. Es ist Spieltag. Es ist Zeit für einen erneuten Heimsieg.

Schon sehr früh klingelte der Wecker der elf Borussenspieler (heute mit dabei: Linus, Anton, Yannis, Ali, Jonna, Noell, Leo, Karim, Emil, Levi und Torge) der U11-2, deren Trainer und zahlreichen Unterstützer. Am 5. Spieltag der Saison wurde bei bestem Herbstwetter das Spiel gegen die Mannschaft von Marathon Münster um 9 Uhr auf dem heimischen Kunstrasenplatz angepffifen. Borussia ging konzentriert ins Spiel, ließ den Ball in den eigenen Reihen laufen und erarbeitete sich immer wieder neue Torchancen. Dann endlich in der 18 Spielminute belohnte Yannis sich und sein Team für die makellose Vorstellung mit einem Tor. 1:0 für die Borussia! Super! Hoffentlich platzt der Knoten jetzt und Borussia macht die Tore! Kurze Zeit später zieht Jonna an der Mittellinie ab und erhöht durch einen sehenswerten Distanzschuß auf 2:0. Kurze Unachtsamkeit in der Borussenabwehr - 2:1 für Marathon. Kein Problem für die Borussen! In der zweiten Halbzeit drehten alle noch einmal voll auf und belohnten sich! Erst Anton, dann Torge, Leo zum 5:1 und Ali markierte mit seinem Treffer zum 6:1 den Endstand der Partie! Super Spiel von allen mit sechs Toren durch sechs verschiedene Torschützen. So kann es weitergehen!